Opstapje

  • Opstapje Logo

Opstapje und Opstapje Baby richtet sich an Familien mit und ohne Migrationshintergrund. Das Programm ist kostenlos, eine Teilnahme kann auch unabhängig von dem Projekt Chancenreich erfolgen.
Opstapje – Schritt für Schritt stammt ursprünglich aus den Niederlanden und wurde vom  Deutschen Jugendinstitut beim Ersteinsatz in Deutschland (Bremen und Nürnberg) 2001 wissenschaftlich begleitet und evaluiert und seitdem in mehr als 50 Städten erfolgreich umgesetzt.

Opstapje Baby ist neu in unserem Programm und richtet sich an Familien mit Kindern von 6 bis 18 Monaten. Das Programm unterstützt Eltern dabei, in der wichtigen Phase nach der Geburt eine vertrauensvolle Bindung zum Kind aufzubauen. Eltern lernen die Bedürfnisse ihres Kindes besser kennen und erweitern auf diese Weise ihre Erziehungskompetenzen.

Opstapje richtet sich an Familien mit Kindern ab dem 18. Lebensmonat. Das Programm kann im Anschluss an Opsatpje Baby erfolgen oder ab dem 18. Lebensmonat begonnen werden. Die Kinder werden durch die Spielaktivitäten in ihrer Entwicklung ganzheitlich gefördert und werden somit auf den Eintritt in den Kindergarten vorbereitet.

Opstapje Baby und Opstapje  setzt auf speziell geschulte Opstapjebesucherinnen, die die Familien über 12 Monate begleitet. Bei wöchentlichen Besuchen zu Hause fördert die Opstapjebesucherin das Kind durch spielerisches Lernen. Beim Beobachten der Spieleinheiten übernimmt die Mutter diese Fertigkeiten und lernt, wie sie ihr Kind optimal anregen kann. Das Programm zeichnet sich besonders durch seine aufsuchende Form, den Blick auf die Eltern-Kind-Interaktion und die Förderung der altersgerechten Entwicklung aus.

Gruppentreffen der Familien finden 14-täglich ergänzend zu den Hausbesuchen statt.  Sie dienen dazu, die Programminhalte zu vertiefen, Wissen über Entwicklung und Erziehung zu vermitteln und die Kontakte unter den Familien zu ermöglichen.

Den Opstapje Flyer mit mehr Informationen zum Downloaden gibt es hier.

Den Opstapje Baby Flyer mit mehr Informationen zum Download gibt es hier.

 

Für weitere Informationen und bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bei:

Inga Sikanja 
Opstapjekoordinatorin 

Inga.Sikanja(at)chancenreich-herford.de

Mobil: 0151-23655002                        
Telefon: 05221-282349